Archiv der Kategorie 'Projekte'

Projekte!

DIY – Do-it-yourself
Frei nach dem Motto „Selber nähen hat Stil“
Wir benötigen noch weitere Nähmaschinen!
nächster Termin: 30.05.10 17:00 UHR im AJUH

Kreatik – Selbstgestaltete Zeitung
Kreatik ist eine Zeitung von Jugendliche für Jugendliche.
Wenn Ihr Ideen zu Texten, Veranstaltungen oder auch Bilder habt,
die wir veröffentlichen können, dann gibt sie in der Ajuh ab.

Lesekreis
Wir vergnügen uns mit ausgefallener Literatur.
Reflektieren ist das Zauberwort.
Erstes Treffen: 04.05.10 19:00 Uhr im AJUH – Buchauswahl

Straßenfest in MHL
Mit Hilfe von MHL-Jugendlichen planen wir ein Straßenfest in MHL.
nächster Termin: 28.05.10 18:00 Uhr Boje MHL

Zeitensprünge
Bock die Geschichte der Stadt zu durchstöbern?
Gemeinsam wollen wir das Leben nach 1945 erfoschen.
www.zeitenspruenge.org

AJUH-Plenum
Hier klären wir die Belange rund um das AJUH, jeder ist Wilkommen.
Termin: jeden Sonntag 18:00 Uhr im AJUH

09.05.10 Tag der Jugend Rathaus

Wenn die Sonne über Bad Langensalza aufgegangen ist (so gegen 14:00 Uhr) treffen wir uns zum Straßenfest – Tag der Jugend. Auch wenn Ihr die ganze Nacht Party gemacht habt, bekommt ihr an diesen Tag nicht die Möglichkeit zu schlafen. Die Bands Kalter Kaffee, Wir wissen warum und Funky Breeze werden euch den Sand aus den Augen fegen. Damit ihr für die Podiumsdiskussion mit dem Bürgermeister genau zuhören könnt. Infostände von Vereinen und Spiele für die kleinen bringen dann nochmal Licht ins dunkle der Jugendarbeit.

Für die Podiumsdiskussion haben wir eine Umfrage gestartet in der Ihr mal richtig Dampf ablassen könnt.
Ich hoffe Ihr helft uns dabei.

http://tinyurl.com/35wbruk

Apartheid in Süd-Afrika

Vortrag über die „Apartheit in Südafrika“

Wir laden zu einem Vortrag ein, der einen kleinen Einblick in das frühere Leben der Südafrikaner unter der Herrschaft der Weißen aufzeigen soll.
Referentin ist Deborah Dill, die seit einigen Monaten in Leipzig Afrikanistik studiert und ursprünglich aus Bad Langensalza stammt.
Sie möchte aufweisen, dass die schwarze Bevölkerung unter einer Fremdherrschaft stand und Ausbeutung und Qualen erleiden musste.
Im Anschluß bittet sie zur Diskussion und zieht Parallelen zur NS-Zeit.

Der Beginn der Veranstaltung ist am 13.02.2010 um 17.00 im BUND im Café/Burggasse 10/11a.

Ein Weihnachtspäckchen für die Tafel

ein Weihnachtsgeschenk für die Tafel

LET‘S HELP! Dieses Jahr zu Weichnachten wollen wir in Bad Langensalza eine Aktion starten, von der wahrscheinlich jeder schon mal in der Form gehört hat – WEIHNACHTEN IM SCHUHKARTON. Nur dieses Jahr wollen wir damit den Menschen in Bad Langensalza helfen und für die Tafel spenden.
Mit einem Schuhkarton gefüllt mit dem Inhalt, den ihr selbst wählen könnt, ist schon viel geholfen.

Was soll in den Karton nicht rein?
Genussmittel(Alkohol, Zigaretten)
kaputtes Spielzeug und Klamotten
abgelaufene Lebensmittel (Mindsthaltbarkeitsdatum mindestens bis 2010)
verderbliche Lebensmittel (Obst und Gemüse)

Was könnte in den Karton rein?
-Kaffee,Tee
-Lebensmittel (MDH bis mind 2010)
-Süßigkeiten (Schokolade,Bonbons,Lollies)
-Spielzeug (auch gebraucht)
-Hygieneartikel(Zahnpasta,Zahnbürste,Kamm)

Wichtig ist, dass ihr an das Päckchen einen Zettel macht, auf dem steht was drin ist!

Habt ihr frisches Obst und Gemüse könnt ihr das gern zur Tafel bringen, aber tut es bitte nicht in den Schuhkarton, da es darin verderben könnte.
Habt ihr Klamotten oder Spielzeug,das nicht in den Schuhkarton passt, nimmt euch das die Tafel auch unverpackt ab.

Sammelschluß: 16.12.2009

Sammelstellen:
-AJUH Jugendclub- Wiebeckplatz 3/Eingang Greußengasse,Lsz
-BUND Umweltzentrum- Burggasse 10/11a,Lsz
-Traumwerkstatt DVE- Bad Nauheimer Strasse 33,Lsz
-Die Tafel- Lange Strasse 27,Lsz

Zeitungsartikel 1
Zeitungsartikel 2

Unterstützer:Alternative Jugend Unstrut-Hainich, Traumwerkstatt DVE, BUND Umweltzentrum, Kulturverein Stadtmauerturm eV

Damit alle ein glückliches Weihnachtsfest haben